Schule

Man kann nie genug darauf hinweisen: Wer eine Fremdsprache versteht und beherrscht, hat persönlich wie beruflich einen wichtigen Trumpf in der Hand. Frankreich und Deutschland haben gemeinsame Grenzen, kooperieren in der Politik und mischen ihre Kulturen. Also warum nicht Französisch lernen?

Ein deutsch-französischer Bildungsweg bietet viele Vorteile: intensiver Französischunterricht, Aufenthaltsmöglichkeiten im Partnerland und den gleichzeitigen Erwerb eines französischen und deutschen Abschlusses. Die besten Voraussetzungen also für die Zukunft. Dank der französischen Betreuungs- und Schuleinrichtungen und der bilingualen Zweige können in Deutschland von Kindesbeinen an binationale Bildungsangebote genutzt werden.

Informieren Sie sich über die vielfältigen Möglichkeiten, Französisch zu lernen und Frankreich zu leben, von der Kita bis zur Universität.

In der Kindertagesstätte haben die Kinder ihre ersten sozialen Kontakte...

Eine Prüfung…zwei Zeugnisse!

Französisch lernen und AUF Französisch lernen!

Die französischen Auslandsschulen bieten im Ausland lebenden Franzosen die Möglichkeit,...

Programme des DFJW