© PHOTOMORPHIC PTE. LTD.

France & Sens - Miteinander sprechen, voneinander lernen

Französische Sprachanimationen für Schulklassen anlässlich des Deutsch-Französischen Tages

Die FranceMobil-Lektor·innen bieten in enger Zusammenarbeit mit den Attaché·e·s für Sprache und Bildung für Rheinland-Pfalz und Hessen des Institut français sowie mit dem Partnerschaftsverband Rheinland-Pfalz/4er-Netzwerk e.V. an drei Tagen Sprachanimationen an, die spielerisch Schüler·innen für die französische Sprache und Kultur begeistern und die Kenntnisse über Frankreich und die Frankophonie aktivieren möchten.

Angesprochen werden dabei Schüler·innen aller Altersgruppen der Sekundarstufe, wobei ein besonderer Fokus auf Berufs-, Gesamt- sowie Realschulen + liegt.

Ziel ist es, die Jugendlichen mit dem Nachbarland und seinem kulturellen Reichtum bekannt zu machen, Klischees zu hinterfragen und so interkulturelle Kompetenzen zu fördern.

Hierzu verwandelt sich das Institut français Mainz in einen Entdeckungsparcours mit fünf Stationen (zweimal täglich, um 9.00-11.00 Uhr oder 13.00-15.00 Uhr), bei denen die Schüler·innen interaktiv für die kulturelle und sprachliche Vielfalt sensibilisiert werden, denn: France & Sens schärft alle Sinne!

Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldung bis zum 13. Januar 2020 erforderlich.

___________________________________

France & Sens
21. – 23. Januar 2020
09:00 - 11:00 Uhr oder 13:00 - 15:00 Uhr

___________________________________

Ihre Ansprechperson für

Rheinland-Pfalz:
Thibault Therby
francemobil.mainz1@institutfrancais.de

Hessen:
Myriam Araste
francemobil.mainz2@institutfrancais.de